Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   9.05.16 17:28
    BIT: bestehend aus 1


http://myblog.de/technickwindows

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
128 GB im Android Smartphone (HACK)

1.microSD 128GB

2.Android Smartphone für microSD 32GB

3.Windows PC

4.USB Kabel

 

 Die Sd Karte (exfat) ins Smartphone stecken,unter Speicher in den Einstellungen löschen / formatieren,Smartphone an Windows Pc anschließen und als Mediengerät anschließen (wichtig), wenn die Karte angezeigt wird alle Dateien in den (wichtiger) LOST.DIR Ordner kopieren.

Am 4fachen Speicher und den Dateien freuen

 

 Euer technickWindows

 

PS: bei mir hatte es so funktoniert

3.8.16 14:58


Werbung


P.I.X.E.L und A.u.f.l.ö.s.u.n.g der Grafikkarte

Die Speicherkapazität der Grafikkarte kann man ausrechnen. Dabei multipliziert man Die Auflösung des Monitores miteinander.

 

Zum Bleistift:

 800*600=480000 Bytes , was in diesem Fall etwa 480 kBytes entsprechen, also ist der Bildspeicher etwa ein halben MByte groß.

 

Neumodische Grafikkarten haben natürlich mehr als das...

z.B. für die höhere Auflösung

       für dem 2 und 3 Puffer usw.

Man kann dann also die Speicherkapazität ausrechnen und weiß genau, was die Karte kann

Bis dahin

 Euer technickWindows

11.5.16 16:54


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung